Fackelwanderung

Weinberge im Winter genießen

Die Wanderung führt Sie durch die Weinberge der herrlichen Lagen von Nierstein. Treffpunkt ist im Weingut ca. 16.30 Uhr, dort reichen wir Ihnen eine Butterbrezel für unterwegs. Die Wanderung dauert ca. 45 Minuten mit Erklärung. Eine größere Rast findet an der Fockenberghütte statt mit warmer Fleischwurst, hausgemachtem Glühwein und einem sensationellen Blick auf den Rhein bei Nacht und die erleuchtete Kulisse von Hessen bis zur Skyline von Frankfurt (Aufenthalt ca. 1 Stunde).

Danach erhalten Sie Ihre Fackel und erleuchten die Weinberge/Weinbergsglühen. Der Rückweg führt Sie am Wartturm vorbei (Aussichtsturm aus dem 14. Jahrhundert) zurück in unser malerisches Weingut ca. 45 Minuten Rückweg, dort erhalten Sie einen Teller hausgemachter heißer Suppe.

Die aktuellen Termine der Wanderungen finden Sie hier, oder kontaktieren Sie uns.

Die Fackelwanderung kann auch mit veganen oder vegetarischen Speisen gebucht werden, nähere Informationen erhalten Sie im Weingut.

Individuelle Fackel-Termine für Anlässe jeder Art, können gerne mit uns abgesprochen werden.

 

Kosten

Preis pro Person 25,00 €
inklusive der folgenden Leistungen:·

  • Fackel· Fleischwurst, knuspriges Paarweck
  • Glühwein oder warmer Traubensaft
  • Laugenbrezel und gefüllte Blätterteigtaschen
  • Hausgemachte Suppe
  • Fackel
  • Der weitere Verzehr im Weingut, wird gesondert berechnet

Termine

26. Oktober 2019
09. November 2019
16. November 2019
23. November 2019
30. November 2019
07. Dezember 2019
14. Dezember 2019
04. Januar 2020 Neujahr
11. Januar 2020
18. Januar 2020
01. Februar 2020
07. Februar 2020
07.März 2020

Konditionen

  • Die Wanderung führt Sie durch die herrlichen Weinbergslagen von Nierstein
  • Treffpunkt ist im Weingut ca. 16.30 Uhr, dort reichen wir Ihnen eine Butterbrezel für unterwegs
  • Die gesamte Tour dauert ca. 2,5 Stunden mit Erklärung
  • Eine größere Rast findet an der Fockenberghütte statt, hier haben einen herrlichen Blick auf den Rhein bei Nacht und die erleuchtete Kulisse von Hessen bis zur Sykline von Frankfurt. Bei dieser Rast erwärmen wir Sie mit hauseigenem Glühwein und warmer Fleischwurst. Der Aufenhalt dauert ca. 1 Stunde
  • Danach erhalten Sie Ihre Fackel und erleuchten die Weinberge/Weinbergsglühen
  • Am Wartturm vorbei geht es dann in ca. 45 Minuten zurück in unser malerisches Weingut
  • Hier wartet dann ein Teller hausgemachte Suppe auf Sie
  • 14 Tage vor der Fackelwanderung benötigen wir die genaue Teilnehmerzahl
  • Diese Teilnehmerzahl ist verbindlich und wird am Tag der Fackelwanderung berechnet
  • Sollten wir keine Rückmeldung erhalten, berechnen wir die oben genannte Personenzahl
  • Die kostenfreie Stornierung für eine ganze Gruppe ist bis 30 Tage vor dem Termin möglich
  • Spätere Gruppen-Stornierung wird nach angefragter Personenzahl mit 50% des vollen Preises berechnet
  • Die kostenfreie Stornierung für Einzelpersonen ist bis 14 Tage vor der Fackelwanderung möglich
  • Eine spätere Einzelpersonen-Stornierung wird nach Personenzahl mit 50% des vollen Preises berechnet
  • Die Fackelwanderung kann mit Bargeld oder EC-Card bezahlt werden.
  • Bei Gruppen bitten wir darum das Geld zuvor einzusammeln und in einem Betrag zu zahlen
Nach oben scrollen